Foto: HC Leipzig

Am Donnerstag, 25. August 2022 trifft der HC Leipzig in der heimischen Sporthalle Brüderstraße auf den Bundesligisten SV Union Halle-Neustadt – WILDCATS. Dieser Vergleich ist nicht nur ein weiteres Vorbereitungsspiel gegen einen hochkarätigen Gegner, sondern ein ganz wichtiges Anliegen.

Beide Mannschaften, der HC Leipzig und Union Halle-Neustadt, unterstützen mit diesem Benefizspiel den Verein FURAHA und dessen Engagement in Kenia. Der Erlös des Spiels wird komplett für die Finanzierung des Mittagessens der Schulen in Ebukanga und Likuyani (Matunda) verwendet werden. Das warme Mittagessen für eine gesamte Schule kostet ca. 55 Euro. Bianca Felicia Eichhorn vom Verein FURAHA e.V.: „Wir unterstützen mehrere Schulen in Kenia hauptsächlich über Patenschaften, sorgen für regelmäßige Mahlzeiten für die Schüler und unterstützen besonders bedürftige Familien. Auch in der Erwachsenenbildung sind wir tätig. Wir fördern mehrere Frauen- sowie landwirtschaftliche Projekte und rufen Aktionen hinsichtlich Gesundheitsförderung ins Leben.“

Handballfans aus Leipzig, Halle und anderswo können dieses Projekt direkt unterstützen. Zum einem mit dem Erwerb einer Eintrittskarte für 5 Euro sowie mit dem Kauf eines original Spiel-Trikots und zum anderen mit einer direkten Spende an den Verein FURAHA. 

Für dieses Spiel wurden spezielle Trikots für beide Mannschaften gefertigt, ausnahmsweise nicht in den üblichen Vereinsfarben. Diese Unikate beider Teams werden auf der Vereinsseite hc-leipzig.com versteigert. Es gilt: Eine Teilnahme an der Trikotversteigerung ist bis zum 24.08.2022 um 19 Uhr per Mail an fabian.kunze@hc-leipzig.de oder per WhatsApp unter 0170 3500674 möglich. Die ersteigerten Trikots sollen direkt nach dem Spiel an die neuen Besitzer übergeben werden oder können danach in den jeweiligen Geschäftsstellen abgeholt werden. Bei der Abholung bitte den Nachweis der Überweisung des Betrages mitbringen. Konto: HC Leipzig – Deutsche Bank IBAN DE36 8607 0024 0191 4233 00

HCL-Geschäftsführer Fabian Kunze: „Wir freuen uns, dieses wunderbare Projekt mit einem Benefizspiel unterstützen zu können und hoffen auf eine gute Resonanz. Auch das Bewusstsein für diese Probleme wird helfen, die Welt besser zu machen.“

Du willst frauenhandball.com einmalig oder dauerhaft unterstützen? Nutze dafür gerne die unkomplizierte Zahlungsoption via PayPal. Danke, dass du die Berichterstattung jetzt und auch in Zukunft möglich machst.