Foto: Jörg Dembinski

Handball Drittligist Fortuna Düsseldorf hat mit Anke Sluga eine weitere Neuverpflichtung für die kommende Saison bekannt gegeben. Die 19jährige Anke Sluga, die aktuell noch bei der HSG Adler Haan in der Nordrheinliga spielt, wird in der kommenden Saison die Düsseldorferin im Tor verstärken.

Sluga, die bisher ausschließlich in Haan in Punkto Handball sportlich aktiv war (vor der HSG Adler beim Haaner TV), in der Vergangenheit aber auch bei der SSVg Haan als Innenverteidigerin in der Fußball Bezirksliga Akzente gesetzt hat, liebt es in ihrer Freizeit ins innereuropäische Ausland zu verreisen und Zeit mit ihrer Familie zu verbringen. Die 1,69cm große Torfrau, die zur Zeit noch bei
ihren Eltern in Haan wohnt und ein duales Studium bei der Verwaltung des Kreises Mettmann begonnen hat, hat sich ganz bewußt für die Fortuna aus Düsseldorf entschieden.

frauenhandball.com powered by Sport | Medien | Mundt

„Das professionelle Training sowie das kompetente Umfeld bei der Fortuna hat mich voll überzeugt. Ich wurde von der Mannschaft toll aufgenommen und verspreche mir auch von den erfahreneren Spielerinnen einiges lernen zu können“, so Sluga.

Wir freuen uns sehr, wenn euch unser Online-Angebot gefällt. Damit wir euch auch in Zukunft News werbefrei zur Verfügung stellen können, würden wir uns über eine kleine Spende freuen. Schon 2,50€ reichen, um unsere Website für eine Woche zu finanzieren. Einfach auf den Spenden Button klicken und unsere Berichterstattung via PayPal unterstützen.