Foto: Jörg Dembinski

Nela Zuzic hat sich am Samstag beim Auswärtsspiel beim Thüringer HC einen Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie zugezogen.

Die 26 Jahre alte Torhüterin wird damit den Werkselfen mehrere Monate nicht zur Verfügung stehen und in Kürze in der dem Klinikum Köln-Merheim angegliederten Sportsclinic Colognevon Prof. Dr. Jürgen Höher operiert.

frauenhandball.com powered by Sport | Medien | Mundt

Für Zuzic rückt die zum Elfenkader gehörende Junioren-Nationaltorhüterin Alexandra Humpert nach, wenn es der Spielplan zulässt. Da die 19-Jährige, die mit einem Zweitspielrecht derzeit beim Zweitligisten TuS Lintfort spielt, aufgrund von Terminüberschneidungen nicht vollumfänglich zur Verfügung steht, warten im Falle einer Terminkollision die drei Torhüterinnen der Juniorelfen auf eine Chance, sich in der Frauenbundesliga zu zeigen.

Wir freuen uns sehr, wenn euch unser Online-Angebot gefällt. Damit wir euch auch in Zukunft News werbefrei zur Verfügung stellen können, würden wir uns über eine kleine Spende freuen. Schon 2,50€ reichen, um unsere Website für eine Woche zu finanzieren. Einfach auf den Spenden Button klicken und unsere Berichterstattung via PayPal unterstützen.