Foto: TG Nürtingen

Die TG Nürtingen hat den ersten Neuzugang für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Hannah Hönig wechselt von den A-Juniorinnen der SG BBM Bietigheim zum Zweitligisten.

Die 18-jährige Linkaußen-Spielerin unterschreibt bei der TG einen Einjahresvertrag mit der Option auf ein weiteres Jahr. Hönig spielt momentan im A-Jugend-Bundesliga-Team von Bietigheim und zudem bei den Aktiven der SG Schozach-Bottwartal in der 3. Bundesliga. Diese führt sie momentan als souveräne Torschützenkönigin mit 113 Treffern an.

frauenhandball.com powered by Sport | Medien | Mundt

„Die TG Nürtingen hat mir von Anfang an einen familiären und gleichzeitig professionellen Eindruck gemacht. Ich war überzeugt vom Training und habe mich gleich wohl gefühlt. Zudem ist der Wechsel für mich optimal, um den nächsten Entwicklungsschritt zu gehen – und er passt in meine Studienplanung“, begründet die Außenspielerin ihren Wechsel.

Wir freuen uns sehr, wenn euch unser Online-Angebot gefällt. Damit wir euch auch in Zukunft News werbefrei zur Verfügung stellen können, würden wir uns über eine kleine Spende freuen. Jeder Euro zählt! Einfach auf den Spenden Button klicken und unsere Berichterstattung via PayPal unterstützen.