Foto: Daniel Bamberger

Der Transfermarkt läuft bereits einige Monate vor dem Saisonende auf Hochtouren. Wie frauenhandball.com aus mehreren Quellen erfuhr, werden die Wildcats aus Halle-Neustadt eine Linkshänderin aus der 2. Liga verpflichten.

Laut unseren Informationen wird Cara Reuthal in der kommenden Saison für die Wildcats auflaufen und die Kurpfalz Bären Ketsch verlassen. Reuthal gehört bei den Bären zu den Leistungsträgerinnen und spielt bereits seit 2019 für Ketsch. Für die Rückraumspielerin könnte vor allem die sportliche Perspektive ein Hauptgrund für den Wechsel sein.

frauenhandball.com powered by Sport | Medien | Mundt

Während die Kurpfalz Bären in dieser Saison wohl nichts mehr mit dem Aufstieg in die 1. Liga zu tun haben werden, spielen die Wildcats bereits im deutschen Oberhaus und stehen derzeit auf dem fünften Tabellenplatz. Eine offizielle Bestätigung des Wechsels steht derzeit noch aus.

Wir freuen uns sehr, wenn euch unser Online-Angebot gefällt. Gerne könnt ihr frauenhandball.com auch mit einem kleinen Beitrag supporten. Jeder Euro zählt! Einfach auf den Spenden Button klicken und unsere Berichterstattung via PayPal unterstützen.