Nachdem das Heimspiel gegen den SV Union Halle-Neustadt durch positive Corona-Schnelltests im Team der Sport-Union Neckarsulm abgesagt worden ist, haben sich die Fälle inzwischen leider bestätigt.

Bei einer PCR-Testung für die gesamte Mannschaft inklusive Trainer- und Betreuerstab gab es zu Beginn der Woche leider mehrere positive Fälle, weshalb sich die betroffenen Personen in Quarantäne befinden.

frauenhandball.com powered by Sport | Medien | Mundt

Da durch die Infektionen sowie die Quarantäne-Anordnung ein Großteil des Kaders nicht spielfähig ist, ist die Partie beim VfL Oldenburg sowie das Heimspiel gegen den BSV Sachsen Zwickau durch die spielleitende Stelle der Handball Bundesliga Frauen (HBF) abgesagt worden. Sobald die drei betroffenen Spieltage neu angesetzt sind, informieren wir über die neuen Termine. Nach Rückmeldung der Ticketkäufer werden außerdem alle bereits gekauften Tagestickets durch unseren Partner Reservix storniert bzw. rückerstattet und der Vorverkauf für die neuen Spielansetzungen startet neu.

Wir freuen uns sehr, wenn euch unser Online-Angebot gefällt. Gerne könnt ihr frauenhandball.com auch mit einem kleinen Beitrag supporten. Jeder Euro zählt! Einfach auf den Spenden Button klicken und unsere Berichterstattung via PayPal unterstützen.