Foto: HC Leipzig

In der letzten Woche befand sich der HC Leipzig im Trainingslager in Rotenburg. Neben dem Training wurde nicht nur der neue Mannschaftsrat gewählt, sondern auch die mannschaftsinternen Aufgaben für die neue Saison besprochen. Kapitänin bleibt die erfahrene Jacqueline Hummel. Verstärkt wird sie durch Pauline Uhlmann, Sharleen Greschner und Julia Weise.

In den drei Trainingstagen wurde der handballerische Fokus durch das Trainerteam vor allem auf taktische Inhalte gelegt. „Es ist uns enorm wichtig, dass wir nun schnell in unsere Zielspiele kommen. Aufgrund dem langen Fehlen unserer Jugendnationalspieler und der Schülerinnen in unseren Reihen, ist eine optimale und gemeinsame Vorbereitung nur sehr schwer möglich. Daher nutzen wir die gemeinsame Zeit auf diesem Weg und trainieren in den Zwischenzeiten im individuellen Bereich“, Trainer erklärt Fabian Kunze.

„Wir brauchen Testspiele um neue Dinge einzustudieren und den Zustand unserer Mädels zu ermitteln. Die Ergebnisse sind in der Vorbereitungsphase absolut zweitrangig. In den nächsten Wochen werden diese jedoch auch besser aussehen“, so Kunze.

Wir freuen uns sehr, wenn euch unser Online-Angebot gefällt. Gerne könnt ihr auch frauenhandball.com mit einem einmaligen Beitrag oder mit regelmäßigen Überweisungen unterstützen. Einfach auf den Spenden Button klicken und unsere Berichterstattung via PayPal unterstützen.