Foto: Dieter Lange/Buxtehuder SV

Am kommenden Freitag trifft der Buxtehuder SV in einem letzten Härtetest vor dem Bundesliga-Start auf den Champions-League-Teilnehmer Borussia Dortmund. Anwurf in der Halle Nord ist um 19 Uhr. Zu der Partie sind Zuschauer zugelassen.

Wegen eines Coronaverdachts musste Borussia Dortmund seine Teilnahme an den Testspielen am vergangenen Wochenende absagen. Der ausgefallene Härtetest für die BSV-Spielerinnen wird nun am Freitag nachgeholt. Wie bei den vorherigen Testspielen in der Halle Nord werden erneut Zuschauer zugelassen sein. Karten gibt es ausschließlich an der Tageskasse. Die Tageskasse öffnet um 18.15 Uhr in der Halle Nord. Der Preis beträgt für Erwachsene zehn Euro, für Jugendliche fünf Euro.